Evaluierungs-Fragebogen

Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer,
Ihre Meinung ist uns wichtig, damit wir unsere Veranstaltungen auch in Zukunft teilnehmerorientiert gestalten können. Deshalb bitten wir Sie, den Fragebogen auszufüllen.

Der Fragebogen ist anonym und es ist keine Zuordnung der Antworten zu Ihrer Person möglich.

Aus welchem Bereich kommen Sie?
Welche Funktion haben Sie innerhalb der Einrichtung inne?
1. Wie hat Ihnen die Veranstaltung insgesamt gefallen?
2. Wie hat Ihnen die Moderation (Florian Schrei) gefallen?
3. Die Impulse aus dem Vortrag „Geschmackserinnerungen“ (Dr. Esther Gajek) kann ich für meine berufliche Praxis nutzen.
4. Die Impulse aus dem Vortrag „Mangelernährung: Der DNQP-Expertenstandard zum Ernährungsmanagement in der Pflege“ (Prof. i. R. Dr. Sabine Bartholomeyczik) kann ich für meine berufliche Praxis nutzen.
5. Die Impulse aus der Podiumsdiskussion „Erfolgsfaktoren des Schnittstellenmanagements für Küche, Pflege und Hauswirtschaft in stationären Senioreneinrichtungen“ (Kathrin Barow, Herbert Thill, Bernd Weist) kann ich für meine berufliche Praxis nutzen.
6. Die Impulse aus dem Praxisbericht des Modellprojektes „Gemeinsam essen – so nah“ (Edeltraud Haug-Uhl, Uwe Holland) kann ich für meine berufliche Praxis nutzen.
7. Wie hat Ihnen die Organisation der Veranstaltung gefallen?

*Erforderliche Felder müssen ausgefüllt werden.